Marina de Puente Romano, Erdgeschosswohnung in einem Strandkomplex in erster Reihe

Marina de Puente Romano, Erdgeschosswohnung in einem Strandkomplex in erster Reihe

  • DM4805
  • Schlafzimmer: 3
  • Badezimmer: 3
  • Gebaut: 140 m²
  • Terrasse: 40 m²

Erdgeschosswohnung zum Verkauf in Marina de Puente Romano, Marbella Goldene Meile

Diese Erdgeschosswohnung befindet sich in Puente Romano, einer der besten Strandbereiche in Marbella, mit direktem Zugang zum Strand und 4 km vom Zentrum von Marbella entfernt.

Diese elegant eingerichtete Wohnung besteht aus einer Eingangshalle, einer voll ausgestatteten Küche im amerikanischen Stil, einem Wohn-/Esszimmer mit Zugang zur überdachten Terrasse mit Blick auf die Gemeinschaftsgärten und das Meer. Sie verfügt über drei Schlafzimmer, zwei davon mit eigenem Bad.

Ein Parkplatz und ein Abstellraum sind ebenfalls im Preis inbegriffen.

Der Komplex verfügt über zwei Swimmingpools und üppige Gärten.

Besondere Immobilien
Referenz.DM4805
Preis3.950.000 €
Schlafzimmer:3
Badezimmer:3
Bäder Ensuite: 2
Gebaut:140 m²
Terrasse:40 m²
Schwimmbecken:Gemeinschaftlich
Garten:Gemeinschaftlich
Garage:Privat
Gemeindeabgabe (Monatlich):670 €
IBI/Grundsteuer (Jährlich):1.807 €
Müll (Jährlich):185 €
EPC:
  • ERDGESCHOSSWOHNUNG NEBEN DEM RENOMMIERTEN 5-STERNE-HOTEL PUENTE ROMANO
  • CA. 5 KM VON PUERTO BANUS UND 4 KM VON MARBELLA ENTFERNT
  • DIREKT AM STRAND GELEGENE ANLAGE
  • SCHÖNE GEMEINSCHAFTSGÄRTEN
  • MEERESANBLICK
  • VOLL AUSGESTATTETE KÜCHE
  • ELEKTRISCHE HANDTUCHHALTER IN DEN BÄDERN
  • ELEKTRISCHE FUSSBODENHEIZUNG
  • KLIMAANLAGEN
  • MIELE- UND NEFF-GERÄTE
  • MÖBEL KÖNNEN GEGEN EINEN AUFPREIS ERWORBEN WERDEN
  • EIN STELLPLATZ UND EIN ABSTELLRAUM
Live Besichtigungen möglich
Pia Arrieta, Geschäftsführerin
Pia ArrietaGeschäftsführerin +34 952 765 138
Karte mit Immobilienstandort
Marina de Puente Romano, Marbella Goldene Meile
Karte mit Immobilienstandort - Marina de Puente Romano, Marbella Goldene Meile
Die Goldene Meile von Marbella

Die Goldene Meile von Marbella

Als Marbella in den 1950er Jahren als idyllischer Fleck auf der europäischen Landkarte “entdeckt“ und fortan zum Liebling der wohlhabenden Besucher aus der ganzen Welt wurde, da war es nicht mehr als ein beschauliches Fischerdorf an der südlichen Mittelmeerküste Spaniens. Das große Glück, an einem besonders attraktiven Punkt dieser sonnigen Küste zu liegen, hat Marbella schrittweise zu dem belebten modernen Urlaubsort von heute gemacht.

Den kompletten Artikel lesen

Mehr zum Gebiet
Ähnliche Suchkriterien