In Spanien setzt man sich am günstigsten zur Ruhe

Marbella Club Golf Resort Villa

Im Vergleich zu anderen europäischen Ländern lebt man in Spanien höchsten Standard zu niedrigsten Kosten. Dieser Umstand ist für viele Rentner, die in der Sonne leben wollen, sehr wichtig. Faktoren wie Immobilienauswahl, Gesellschaftsleben, Gesundheitseinrichtungen und eine lebhafte, faszinierende Kultur verstärken die Tatsache, dass Spanien eines der geschätztesten europäischen Länder ist, um sich zur Ruhe zu setzen.

Marbella Club Golf Resort Villa

Lebensunterhaltskosten

Ein Rentnerehepaar kann dank Nordeuropäischer Pensionen, die günstiger sind als die im Heimatland, bequem in Spanien leben. Auch Lebensmittel sind z. B. viel günstiger als in anderen europäischen Ländern. Gleiches gilt für Restaurants, Gesellschaftsleben und Zinssätze.

Gesellschaftsleben

Spanien verfügt über beliebte Gesellschaftseinrichtungen und eine dynamische Auswanderergemeinschaft. Diese Vereine ermöglichen zahlreiche Begegnungsmöglichkeiten für die Rentner. Ebenso ist dies bei den lokalen Golf- und Sportklubs, karitativen und kulturellen Vereinigungen oder aber bei den zahlreichen Gesellschaftsabenden und Kneipen des Nachtlebens möglich.

Gesunde Lebensführung

Das Klima und die Landschaft eignen sich hervorragend dazu, in Form zu bleiben und Sport, wie Golf, Tennis, Segeln, Tauchen, Fahrradfahren, Wanderungen oder Yoga zu betreiben. Spanien ist eines der wenigen Länder, in denen diese Aktivitäten im Freien ausgeführt werden können. Für jeden Geschmack ist etwas dabei, wenn man intensiv Sport treiben oder sich in einer Gesellschaftseinrichtung amüsieren möchte. Diese Aktivitäten im Freien werden, in Verbindung mit der Sonne und der mediterranen Küche, von Medizinern empfohlen, um in Form zu bleiben.

Klima

Das Klima ist der wichtigste Faktor, wenn es darum geht, seinen Ruhestand im Ausland zu verbringen. Wer will schon seinen Lebensabend damit verbringen, am Fenster zu sitzen und dem Regen zu zusehen? Die Sonne, die Wärme, das Ausgehen und die frische Luft siegen über das schlechte Wetter. Dieses fördert zudem eine gesunde Lebensweise.

Gesundheitswesen

Die WHO sieht das spanische Gesundheitssystem als eines der besten weltweit an. Für die meisten Rentner ist es kostenlos, wenn dies von ihrem Heimatland genehmigt wird (hier sollte eine mögliche Genehmigung überprüft werden). Zudem sind die Medikamente im Vergleich zu anderen Ländern günstiger. Dies ist vor allem für diejenigen wichtig, die eine schwere medizinische Behandlung weiterführen müssen.

Von Sonne umgeben, ein geselliges Leben, ein gesunder Lebensstil, erschwingliche Preise und eine reiche Kultur in einem der schönsten europäischen Länder, ist Spanien zweifelsohne das beliebteste Ziel der Europäer, die in Rente gehen.

Verwandte Beiträge